Neuerscheinung: Die Libellen Europas von Hansruedi Wildermuth und Andreas Martens

Die überarbeitete Auflage „Die Libellen Europas“ Probe gelesen und rezensiert von Andreas Th. Hein

Alle Arten von den Azoren bis zum Ural im Porträt

Gebundenes Buch – Erscheinungsdatum: 6. Dezember 2018

Hallo meine lieben Libellen-Freundinnen und -Freunde,

regelmäßige LibellenWissen-Besucher können sich vielleicht daran erinnern, dass ich das 2014 erschienene „Taschenlexikon der Libellen Europas“ vorgestellt habe. Aus den Rückmeldungen weiß ich, dass viele von euch sich das Taschenlexikon nach meiner Rezension gekauft haben, schließlich hatte ich es in den höchsten Tönen gelobt. Es ist und bleibt ein sehr gutes Buch, welches nun in einer wärmstens zu empfehlenden überarbeiteten Auflage erschienen ist. Dieses aktualisierte Werk ist vom Taschenlexikon zum ausgewachsenen Handbuch gediehen und sollte aus meiner Sicht in keiner Sammlung eines jeden Libellen-Freundes fehlen. Die rundum erneuerte Auflage der „Libellen Europas“ ist im größeren Format Weiterlesen

Libellen-Bestimmungsschlüssel von Lehmann und Nüß

Ein Bestimmungswerk der Superlative

Der neue „Lehmann / Nüß“ Libellenschlüssel ist da!

Der LibellenWissen.de Literatur-Tipp:

 

Hallo meine lieben Libellen-Fans,

die Zeit des Wartens hat ein Ende! Seit einigen Jahren war der Libellenbestimmungsschlüssel vom DJN vergriffen. Ein Werk welches einst 8 Euro kostete, wurde und wird noch immer im Antiquariat für 40 Euro und mehr angeboten. Libellen_Lehmann_Nuess_DJNDieser Wucher sollte nun vorbei sein, denn endlich ist er da, Weiterlesen

Libellen mit Milbenbefall – Datensammlung Mitmachaktion

Aufruf zur Mithilfe für wissenschaftliche Datenerhebung ist beendet

Du hast eine mit Milbenlarven besetzte Libelle fotografiert?

Aktion ist beendet! Bitte keine Meldungen mehr einsenden!

Hallo liebe Libellen-, Naturfreundinnen und -freunde,
im Jahr 2013 haben wir Beobachtungen von der Südlichen Heidelibelle – Sympetrum meridionale, insbesondere solche mit Befall von Milbenlarven, gesammelt.

Darüber wird in der nächsten Libellula (Fachzeitschrift der GdO e.V.) ein kleiner Artikel erscheinen. Autoren sind Andreas Martens, Hansruedi Wildermuth und wir, Hanns-Jürgen Roland und Andreas Th. Hein. Das pdf der Libellula-Arbeit zu S. meridionale und Milben Weiterlesen

Taschenlexikon der Libellen Europas – endlich im Handel

Alle Arten von den Azoren bis zum Ural im Porträt

Autoren: Hansruedi Wildermuth und Andreas Martens

Probe gelesen und rezensiert von Andreas Th. Hein

Hallo meine lieben Libellen-Freundinnen und Freunde,

gerade noch rechtzeitig vor dem Beginn der neuen Schlupfsaison ist das bereits seit Oktober angekündigte Lexikon erschienen.

Am 15.03.2014 durfte ich das Werk erstmals auf der GdO Tagung in Kiel begutachten.

Ich wartete schon mit Spannung auf das Buch, da mich beide Autoren bereits mit Ihren zuvor erschienenen Werken begeisterten. Hansruedi Wildermuth mit, „Die Falkenlibellen Europas“ und Andreas Martens mit, „Die Federlibellen Europas“, beide erschienen in „Die Neue Brehm-Bücherei“ – Westarp Wissenschaften. Schon vor einigen Jahren durfte ich die beiden Naturwissenschaftler auf den Tagungen der Gesellschaft der deutschsprachigen Odonatologen persönlich kennen lernen und ihren fantastischen Vorträgen lauschen. 2 Wissenschaftler aus Leidenschaft und genau das bekommt der Leser auch beim neuen Taschenlexikon der Libellen Europas zu spüren.

Allein die erste äußerliche in Augenscheinnahme des Buches entlockte mir spontan Weiterlesen

Filmtipps – Fangmaske und Häutung einer Libellenlarve

Spannendes aus dem Leben der Libellenlarven

Reportagen, Naturfilme und Dokumentationen

Hallo liebe Libellen-, und Naturfreunde,

seht ihr gerne Dokus? Dann geht es euch ja genauso wie mir. Leider werden sehr viele der besten Naturfilme nachmittags in den 3. Programmen, auf Arte oder 3 SAT etc. ausgestrahlt, während die meisten von uns selbst draußen die Natur erkunden bzw. bei der Arbeit sind.

So manch ein Hobbyfilmer stellt seine Filme aber auch auf der bekannten Internettplattform YouTube zur Schau, so kann jedermann(frau) selbst entscheiden, wann sie/er sich genüsslich einige intereassente Dokus anschaut.

Nun ist natürlich nicht jeder Film dort auch wirklich gut, aus meiner Sicht grenzt es oftmals ja schon an Zeitverschwendung, sich den -piep- anzusehen. Nun bin ich auf der Plattform auf einen Hobbyfilmer aufmerksam geworden, dessen Dokus ich sensationell finde. Der gute Mann heißt Rüdiger Hartmann. Weiterlesen

Das Libellen-Bestimmungsbuch für die Jackentasche

Libellen in Mitteleuropa jetzt im praktischen DIN A 6 Format

Buchtipp: Gelände-Bestimmung in Stichworten

Kurz vorgestellt und bewertet von Andreas Th. Hein

Hallo meine lieben Libellenfreunde, 

sicherlich habt ihr meine Buchbesprechung über den Geländeschlüssel Norddeutschland gelesen, in dem ich die vielen, sehr guten und leicht verständlichen Zeichnungen des Autoren Dietmar Glitz so hoch gelobt habe. Einige von euch haben sich das Buch vielleicht auch gleich bestellt und brauchen LibellenWissen.de gar nicht mehr oder zumindest nicht mehr so oft.

Libellen in Mitteleuropa_D_Glitz_NABU_RLPDer Geländeschlüssel ist aber auch wirklich eine feine Sache, nur für so manch eine Tour viel zu groß, zu dick und zu schwer, um ihn ständig im Gelände mitführen zu können. So freue ich mich natürlich über die stetig wachsende Zahl der Zugriffe auf die LibellenWissen-Artprofile via, Smartphone, iphone und sonstiger mobiler Gerätschaften. Oftmals hat man aber leider so mitten in der Landschaft keinen guten Empfang und an dem kleinen Waldsee, mit den vielen Bäumen drum herum, gar keine Chance auf das Internet zu zugreifen.

Halt, ihr braucht doch nicht gleich vor lauter Wut eure Gerätschaft im See zu versenken. Fotografiert die Libellen und bestimmt sie dann später daheim. Weiterlesen